Barclaycard Autokredit

Barclays ist ein Finanzunternehmen, das aus Großbritannien stammt. Es ist an der Börse von Tokio und am London Stock Exchange gelistet. Dabei handelt es sich bei Barclays um die drittgrößte Bank in ganz Großbritannien. Zum Ende des Jahres 2010 arbeiteten knapp 150.000 Mitarbeiter im Bankhaus Barclays.

Der Hauptsitz der Bank befindet sich in den Docklands von London. In den USA hat die Bank ihren Hauptsitz in der Park Avenue, mitten in New York. Der Umsatz im Jahr 2010 lag bei über 30 Milliarden Pfund.

1822direkt Autokredit im Detail


  Zinssätze ab 2,90% effektiv pro Jahr
Mindestsumme 1.000 Euro
Maximalsumme 35.000 Euro
Laufzeit 12 bis 84 Monate
keine Bearbeitungskosten
Barclaycard Autokredit beantragen

Barclays PLC Ratenkredit – Autokredit im Überblick

Der Ratenkredit von Barclays PLC zeichnet sich dadurch aus, dass er äußerst flexibel ist und sehr gut eingesetzt werden kann. Dabei werden Kreditsummen ab 1.000 Euro ermöglicht. Auch kleinere gebrauchte Fahrzeuge können somit perfekt finanziert werden. Dabei sollte beachtet werden, dass der Kredit maximal auf eine Summe von bis zu 35.000 Euro ausgedehnt werden kann. Somit lassen sich Gebrauchtwagen und auch Jahreswagen perfekt bezahlen. Wer ein teureres Auto kaufen möchte, hat dafür meist einen anderen Kredit zu wählen, oder sollte schon einen Teil der Kaufsumme gespart haben, um diese dann nutzen zu können.

Barclaycard Autokredit beantragen

Der effektive Jahreszinssatz ist maßgeblich davon abhängig, wie die Laufzeit des Kredites festgelegt wird. Wer sich für eine kurze Laufzeit entscheidet und den Kredit schnell zurück bekommt, kann diesen ab einem effektiven Jahreszinssatz von 2,90% (Aktion 20 Jahre Barclays), sonst ab 3,90% effektiv pro Jahr bekommen. Maximal steigt der effektive Jahreszinssatz auf einen Wert von bis z u 17,90% pro Jahr an. Es ist möglich, verschiedene Kreditangebote zu berechnen, wenn ein entsprechender Kredit gesucht wird. Dabei können verschiedene Laufzeiten und verschiedene Ratenhöhen durchgespielt werden.

Als besonderer Vorteil ist zu nennen, dass die Barclays generell keine Bearbeitungsgebühren für einen Kredit anfallen. Dabei spart der Kunde im Vergleich zu anderen Banken kräftig. Es sollte darauf gesetzt werden, dass verschiedene Modelle des Ratenkredites zur Autofinanzierung durchgerechnet werden.

Die Laufzeit darf der Kunde flexibel bei Barclays festsetzen. Dabei ist es möglich, dass der Kredit mindestens über 12, maximal jedoch über 84 Monate genutzt werden kann. Dies führt dazu, dass unterschiedliche Kreditmodelle und Berechnungen möglich sind.

Die wichtigsten Details im Überblick

– Kreditsummen zwischen 1.000 und 35.000 Euro
– Effektiver Jahreszinssatz zw. 2,90% und 17,90%
– Laufzeit 12-84 Monate frei vom Kunden wählbar
– Online Angebote schnell möglich.
– Keine Bearbeitungskosten

Barclaycard Autokredit beantragen

Das zeichnet dieses Produkt besonders aus und hebt es von anderen ab

Bei Barclays PLC werden bei diesem Angebot keine Bearbeitungskosten in Rechnung gestellt. Darüber hinaus ist es möglich, dass innerhalb von wenigen Minuten ein Online Angebot genutzt werden kann.

Rechenbeispiel und Nutzungsmöglichkeiten

Bei einem Kredit über 10.000 Euro und einer Laufzeit von 36 Monaten kann der Kredit zu einem effektiven Jahreszinssatz von 7,90% aufgenommen werden. Der gebundene Sollzinssatz liegt in diesem Fall bei 7,63% pro Jahr. Insgesamt entstehen durch den Kredit Kosten von 1.219,13 Euro zzgl. Der eigentlichen Kreditsumme. Die Bearbeitungskosten liegen bei 0 Euro.

Mit einer Kreditsumme von bis zu 35.000 Euro ist der Kredit der Barclays PLC nicht umfangreich genug, um jedes Fahrzeug zu bezahlen. Wer sich Wagen zulegen möchte, die mehr kosten, der sollte einen anderen Kredit nutzen, oder bereits Geld gespart haben. Gerade Jahreswagen und auch Gebrauchtwagen können ohne Probleme über den Barclays PLC Kredit genutzt werden. Es lohnt sich dabei, die einzelnen Laufzeiten zu berechnen und sich für einen guten Kredit zu entscheiden.


Barclaycard Kredit ab 2,9% p.a.